Spitzname: Mandi

 

Beruf: Spengler und Lackierer, Facility Manager, manchmal auch Professor

 

Instrumente: Tuba, Helikon

 

Leibspeis: "Gegessen und Getrunken wird das was auf den Tisch kommt." Zitat: Manfred Göschlberger, Vater einer Tochter. 

 

Info: Also wenn man(n)'s jetzt genau nimmt, dann gehört Mandi echt schon zum alten Eisen. 30 Jahre altes Auto, 70 Jahre altes Instrument und obendrein seit neulich zweifacher Papa und noch neulicher glatt rasiert. Demnächst will er sogar mit uns ein Seiterl gehn und dabei erklären wie die man das mit den Kindern hinbekommt. Da soll nochmal einer die Welt verstehen...